Bahnhofstraße 14, 48720 Rosendahl

Industrieparkett

auch Hochkantlamellenparkett genannt

Industrieparkett (Hochkantlamellenparkett) ist ein Massivparkett ohne Nut und Feder zur vollflächigen Verklebung auf planebenem Untergrund. Es ist leicht austauschbar und besonders belastbar. Es sind kleindimensionierte Einzelstäbe, die auf einem Verlegegitter fertig geliefert werden. Es besteht aus Holzlamellen, die hochkant aneinander gereiht werden. Durch die hohe Strapazierfähigkeit des Hochkantlamellenparketts wird es in Kindergärten/ Schulen, in Gaststätten bis hin zu Produktionshallen verwendet. Die Verklebung auf Fußbodenheizung ist bei der Stärke von 10 - 16 mm zu empfehlen, bei größeren Stärken ist mit Energieverlusten zu rechnen.